SwissERM

SwissERM

Navigation Menu

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 8: Gruppendenken

Gepostet von am 09. September 2019 im Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 7: Affektheuristik

Gepostet von am 26. August 2019 im Allgemein, Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 6: Spielerfehlschluss

Gepostet von am 12. August 2019 im Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 5: Framing-Effekt

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 5: Framing-Effekt

Gepostet von am 29. Juli 2019 im Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr

Digitale Transformationsrisiken gewinnen an Bedeutung

Gepostet von am 22. Juli 2019 im Digitalisierung, Risikomanagement |

Unter dem Schlagwort «Digital Risk» sind immer häufiger kritische Aussagen zur digitalen Transformation vernehmbar. Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ in Zusammenarbeit mit SwissERM hat dazu bereits im vergangenen Herbst eine umfangreiche Studie – den ERM Report 2018 – publiziert. Darauf basierend sind nun zwei Zeitschriftenbeiträge der obigen...

Mehr