SwissERM

SwissERM

Navigation Menu

Digitale Transformationsrisiken gewinnen an Bedeutung

Gepostet von am 22. Juli 2019 im Digitalisierung, Risikomanagement |

Unter dem Schlagwort «Digital Risk» sind immer häufiger kritische Aussagen zur digitalen Transformation vernehmbar. Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ in Zusammenarbeit mit SwissERM hat dazu bereits im vergangenen Herbst eine umfangreiche Studie – den ERM Report 2018 – publiziert. Darauf basierend sind nun zwei Zeitschriftenbeiträge der obigen...

Mehr

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 4: Konjunktionseffekt

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 4: Konjunktionseffekt

Gepostet von am 15. Juli 2019 im Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr

Risk Governance in der Insel Gruppe: Weshalb die Risikokultur eine zentrale Rolle spielt

Gepostet von am 08. Juli 2019 im Allgemein, Risikomanagement |

Das bundesfinanzierte Forschungsprojekt «Ganzheitliches Risk Management in Schweizer Spitälern», das in einer Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern, der Insel Gruppe Bern, H+ Bildung und new-win SW Solutions AG durchgeführt wird, fokussiert unter anderem auf die Risikokultur. Der kulturelle Aspekt, also wie Unternehmen generell mit Risiken umgehen, wird...

Mehr

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 3: Selbstüberschätzung

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 3: Selbstüberschätzung

Gepostet von am 01. Juli 2019 im Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr

Den Mehrwert von Compliance messbar machen

Gepostet von am 24. Juni 2019 im Allgemein, Risikomanagement |

Fast täglich ereilen uns aus der Presse Meldungen zu Fällen, in welchen Unternehmen angeprangert werden, gegen Compliance-Anforderungen oder Compliance-Verpflichtungen, d.h. gegen bindende Verpflichtungen einer Organisation, verstossen zu haben. Eine Vielzahl dieser Non-Compliance-Fälle endet in zivil- und strafrechtlichen Verfahren mit entsprechenden...

Mehr

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 2: Ankereffekt

Erfolgsfaktor Mensch im Enterprise Risk Management – Teil 2: Ankereffekt

Gepostet von am 17. Juni 2019 im Business Intelligence / Analytics, Risikomanagement |

Fokussiert sich Ihr Unternehmen auf die richtigen Risiken? Und schätzen Ihre Entscheidungsträger diese so ein, wie sie in Wirklichkeit sind? Diese Fragen gehören zum modernen Enterprise Risk Management (ERM). Dessen Aktivitäten sind nämlich anfällig für kognitive und gruppenspezifische Verzerrungseffekte. Welche dieser Verzerrungen Risk Manager verstehen...

Mehr